SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

Sie w√ľnschen Informationen im Detail?

Erfahren Sie mehr
zum Mehrwert unserer Leistungen:

kontakt KONTAKT
supply-chain-management

SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

Supply Chain Management by PassPlus

Im Anlagen- und Maschinenbau verstehen wir, auf was es ankommt. Im Bereich Supply Chain Management koordinieren und optimieren wir Wertsch√∂pfungs- und Lieferketten. Von der Beschaffung der Rohmaterialien, √ľber die Produktion und Logistik bis hin zur Auslieferung zum Kunden, sorgen wir f√ľr einen reibungslosen Ablauf aller Vorg√§nge.

Strategische Phase

Planungssicherheit und Transparenz, St√∂rungsvermeidung und Reaktionszeit, Lieferf√§higkeit und Wertsch√∂pfung ‚Äď sind nur einige der Parameter, die bei einer ganzheitlichen Betrachtung Ihren Wettbewerbsvorteil ausbauen.

In der vorgeschalteten strategischen Phase analysieren wir mit Ihnen gemeinsam die Ausgangssituation und identifizieren Leistungspotenziale.

Taktische Phase

In dieser Phase entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Prozesse, die entlang der gesamten Wertschöpfungskette, Produktions- und Einkaufsplanung mit der Unternehmens- und Absatzplanung optimal abstimmt. Leistungsdefizite werden erkannt und durch geänderte Absatz-, Produktions- und Einkaufspläne aufgehoben.

Reibungslose Produktionsplanung und -durchf√ľhrung, Kundenzufriedenheit und Umsatzsteigerung, geringe Bestandskosten und Wissenstransparenz stehen hier im Fokus.

Operative Phase

Insbesondere der Einkaufsprozess und das Lieferantenmanagement sind urs√§chlich f√ľr eine stabile Wettbewerbsf√§higkeit. In dieser Phase optimieren wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Einkaufsprozesse und stimmen Ihre Zielvorgaben, Strategien und Strukturen in der Beschaffung effizient aufeinander ab, um Ihre Einsparvorteile im Einkauf voll auszusch√∂pfen.

Durch die ganzheitliche Betrachtung des Einkaufsprozesses wird sichergestellt, dass der Beschaffungsprozess optimal gestaltet und ressourceneffizient abgebildet wird. Die Implementierung von Strategien im Engpassmanagement, eine strukturierte Beschaffungsorganisation, Kosteneinsparungen, Verk√ľrzung der Durchlaufzeiten, sowie ein solides Lieferantenmanagement sind die Grundpfeiler des strategischen Einkaufs.

Im Lieferantenmanagement unterst√ľtzen wir Sie bereits bei der Konzeptentwicklung f√ľr die Lieferantenqualifizierung. Ob Sie nun neue Lieferanten qualifizieren wollen, oder von unseren langj√§hrigen Partnern profitieren ‚Äď die Optimierung Ihrer Lieferantenbeziehungen ist der Kernprozess. Die hohen Anforderungen unserer Kunden an innovative L√∂sungen, an deren Zuverl√§ssigkeit und an die Verl√§sslichkeit unserer Leistungen, sind Ma√üstab f√ľr unsere Lieferanten.

Sie als Eink√§ufer legen die Kriterien nach Ihren individuellen Anspr√ľchen, Interessen und Priorit√§ten fest. Standardkriterien sind Preis, Qualit√§t oder Innovationskraft. Je nach Branche und Gr√∂√üe des Unternehmens flie√üen auch die Lieferf√§higkeit, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, Marktanteile, Markt- und Verhandlungsmacht oder das Marktverhalten in die Bewertung mit ein. PassPlus bewertet die Zulieferer anhand der von Ihnen vorgegebenen Kriterien und findet so den f√ľr Sie passenden Lieferanten.

Wir optimieren kontinuierlich mit Ihnen und den Lieferanten gemeinsam die Zusammenarbeit in den Bereichen Wertschöpfung und Weiterentwicklung von Produkten und Logistik.

Subventionierende Phase

Auch nach der Implementierung eines funktionierenden SCM sind wir weiterhin an Ihrer Seite. Durch unser PassPlus Digital Programm k√∂nnen Sie schnell und einfach Kontakt zu uns aufnehmen und auf Basis aller vergangenen Erkenntnisse und Prozesse Schwachstellen fr√ľhzeitig erkennen und Gegenma√ünahmen einleiten.

Somit haben Sie die Sicherheit, dass Sie Ineffizienzen fr√ľhzeitig identifizieren k√∂nnen und auch bei Lieferschwierigkeiten durch Marktver√§nderungen schnell und einfach Unterst√ľtzung (z.B. Abwanderung von Know-How Tr√§gern, Ersatzteilbeschaffung) erhalten.

mail-top call-top